Herzlich Willkommen bei 'www.rosen.pink'

Infos für alle Rosenbegeisterten und Rosen-Einsteiger die Spaß am Rosen-Gärtnern haben.

Bist Du das erste Mal hier, findest Du auf der Einsteiger-Seite alles zum Start.
Die Kategorien bieten einen Überblick über alle Rosen-Themen im Blog.
Die beliebtesten Beiträge findest Du auf der Seite Die besten Artikel.
Jeden neuen Artikel bekommst Du per RSS-Feed oder auf unserer Facebook-Seite.

Eine Bienentränke passt in jeden Garten

Bienen benötigen zum Wabenbau und zur Versorgung der Brut Wasser. Meist wird dieses am Morgen in Form von Tau von den Grashalmen genommen. Aber es gibt auch Zeiten großer Trockenheit, wo das "Wasserholen" für die Bienen längere Wegstrecken bedeutet und so beschwerlicher ist.

Deshalb unsere Anregung:


Stellen sie eine kleine Bienen-Tränke in den Garten. Eine kleine Bienentränke passt in jeden Garten. Sie sichert die Versorgung der Bienen der Umgebung mit ausreichend Wasser, insbesondere wenn die Wasserquelle stet ist, also immer vorhanden.

Krokusse nach dem Abblühen stehen lassen und nicht sofort abmähen

Krokus leitet den Frühling ein


Gemeinsam mit dem Schneeglöckchen leitet der Krokus den Vorfrühling ein. Sie sind ein untrügliches Zeichen, dass sich der Winter verabschiedet und sich bei der Natur und auch beim Menschen erste Frühlingsgefühle einstellen.


Doch eines ist beim Krokus unbedingt noch zu beachten:

Ein Traum im Garten - die Baumbank - Form - Material - Funktion - was man beim Kauf einer Rundbank beachten sollte

Sie gilt als Traum vieler Gartenbesitzer.
Eine Rundbank um den geliebten Hausbaum.
Spendet er doch Schatten und Geborgenheit, möchte man diese Momente auf einer Sitzbank direkt unter dem Baum genießen.

Doch ist eine solche Rundbank, auch oft Baumbank genannt, wirklich so praktisch und was sollte man beim Kauf hinsichtlich Form, Material und Funktion beachten ?


Die schönsten Rosenbögen - von günstig bis exklusiv - vorauf es beim Kauf ankommt

Ein Rosenbogen ist der Traum vieler Gartenfreunde und Rosenliebhaber. Doch was ist beim Kauf eines Rosenbogens zu beachten und vor allem was bekommt man in der jeweiligen Preisklasse ?
Wobei wir schon beim eigentlichen Thema wären. Abgesehen von der Größe, der Art des

Düngen mit Kaffeesatz

Kaffeesatz ist ein guter Dünger. Wir wollen euch hier einige Möglichkeiten aufzeigen, wie ihr euren Kaffeesatz im Garten einsetzen könnt.

Kaffeesatz hat in verschieden Gegenden unterschiedliche Bezeichnungen:
So etwa
Kaffeesud (in Österrreich)
Grums (in Nordfriesland)
Koffjedick (plattdeutsch)
Prött oder Prütt (westfälisch)

Er ist ein hervorragender Dünger nicht nur für Rosen, doch ist gegebenfalls und bei bestimmten Pflanzen etwas Vorsicht geboten. Übermäßige Kaffeesatzgaben können den Boden übersäuern.


Doch wie kann man ihn anwenden ?

Krokus - der Vorbote des Frühlings

Frühlings-Krokus (crocus vernus)
Der Krokus gilt als Vorbote des Frühlings. Sie werden meist in kleineren oder größeren Gruppen ausgepflanzt und bilden so einen wahrhaft farbenfrohen Blütenteppich* schon zeitig im Frühjahr.


Was ist beim Pflanzen von Krokussen zu beachten ?


Zwiebeln werden schon im September oder Oktober gesetzt. Dabei setzt man sie in durchlässigem Boden in fünf bis zehn Zentimeter Tiefe.

Buchsbaum als Rosen-Beeteinfassung

Immer wieder stellt sich die Frage ob man den Buchsbaum Rosen-Beeteinfassung überhaupt noch pfanzen sollte?

"Der Buchsbaumzünsler ist überall, Buchs ist daher nicht mehr sinnvoll ",

"Man soll den Buchs nicht im Sommer schneiden, denn dann verbrennen die Blätter"

"Man soll den Buchsbaum nicht zu tief scheiden, denn dann treibt er nicht so gut aus, und ist als Beeteinfassung daher gar nicht so toll geeignet".

Alle diese Sprüche hast du sicher schon einmal gehört.

Buchseinfassungen finden sich reihenweise in Schlossgärten und Schlossparks, oft als barocke Gärten ausgeführt. Auch als Beeteinfassung für Rosenbeete finden wir ihn Toll. Wir finden es nicht nur praktisch sondern auch sehr richtig den Buchsbaum zeitgleich mit den Rosen zu schneiden. Erstens hat man gleich vom Frühjahr an ein schönes Gartenbild, und zweitens ist es ein Arbeitsgang - Das Schneiden im Rosenbeet und das Schneiden der Buchseinfassungen.

Buchsbaum zeitgleich mit den Rosen schneiden


Immer wieder stellt sich die Frage ob man den Buchsbaum auch im Frühjahr, also zeitgleich mit den Rosen schneiden sollte. ?

"Man soll nicht im Herbst schneiden, denn dann erfriert er im Winter",

"Man soll nicht im Sommer schneiden, denn dann verbrennen die Blätter"

"Man soll den Buchsbaum nicht zu tief scheiden, denn dann treibt er nicht so gut aus".

Alle diese Sprüche hast du sicher schon einmal gehört.

Wir finden es nicht nur praktisch sondern auch sehr richtig den Buchsbaum zeitgleich mit den Rosen zu schneiden. Erstens hat man gleich vom Frühjahr an ein schönes Gartenbild, und zweitens ist es ein Arbeitsgang - Das Schneiden im Rosenbeet und das Schneiden der Buchseinfassungen.

Buchsbaum richtig schneiden - mit der Heckenschere


Immer wieder stellt sich die Frage wie denn Buchsbaum richtig zu schneiden ist.

"Man soll nicht zu tief ins alte Holz schneiden, denn dann treibt er nicht mehr aus",

"Man soll nicht im Herbst schneiden, denn dann erfriert er im Winter",

"Man soll den Buchsbaumnicht zu tief scheiden, denn er ist ja eine strauchartige Pflanze".

Alle diese Sprüche hast du sicher schon einmal gehört.

Wir wollen euch hier einen neuen Zugang zum Buchsbaum schneiden eröffnen.

Beliebte Beiträge