Gartenscheren für den Rosenschnitt

Hier wollen wir euch einige Gartenscheren von FELCO und ARS vorstellen, die sich bestens für den Rosenschnitt eignen.

Bei Rosenscheren gibt es ja bekanntlich 3 Grundtypen:

Die Bypass-Scheren* bei denen die beiden Schneidblätter aneinnander vorbeigleiten. Diese Scherentypen sind für Rosen bestens geeignet, da sie, sofern die Schneiden scharf sind, ausgezeichnete, glatte, nicht ausfransende Schnitte ermöglichen.

Die Amboss-Scheren* bei denen eine Schneide von oben auf einen Unterteil trifft und so der Zweig mittig durchtrennt wird. Dies ist für den Rosenschnitt nicht so gut geeignet, da hier eine leichte Quetschung des Zweiges auftritt, die anschließend eine Eintrittspforte für Pilze und Bakterien an der Schnittstelle darstellt.
Amboss-Scheren sind daher besser für Sträucher geeignet.

Die Präsentierscheren* sind die dritte Gruppe von Rosenscheren. Sie sind als Bypass-Scheren ausgebildet, haben jedoch seitlich Halteteile, die das Schnittgut an der Schere festhalten. Wir arbeiten fast ausschließlich mit der Präsentierschere* (im Speziellen mit der ARS-160-R-0,6), die mit ihrer Länge von 60 cm das ideale Maß hat um sich auch nicht zu weit vorstrecken, bzw. bücken zu müssen.


Bild: Amazon-Partnerprogramm / Werbung

Felco 2*

Zuverlässigkeit: komfortable, leichte und robuste Griffe, aus geschmiedetem Aluminium / Klinge und vernietete Gegenklinge aus hochwertigem gehärtetem Stahl / sauberer, präziser Schnitt / alle Teile austauschbar
Besonderheiten: einfache, dauerhafte Schnitteinstellung / Drahtabschneider / Saftrille
Ergonomie: Schonung und Schutz der Hand dank Puffer-Stossdämpfern / rutschfeste Beschichtung
Drahtabschneider: Die Klingen sind mit einer Kerbe ausgestattet, die es erlaubt, Eisendrähte mit kleinem Durchmesser zu schneiden, ohne die Schneide der Klinge zu beschädigen.
Saftrille: Die Saftrille erlaubt das Schneiden von saftreichen Gewächsen ohne das Risiko, dass die Klinge verklebt. Sie spart Zeit und erleichtert den Schnitt, so dass Verschmutzungen und Saft nach jeder Schneidebewegung abfließen können.
Mikrometereinstellung: Das FELCO-Einstellungssystem* garantiert eine optimale Anpassung des Schneidkopfes während der gesamten Lebensdauer des Werkzeugs. Es sorgt für einen sauberen und präzisen Schnitt.
Dämpfungssystem: Der Puffer und der Stoßdämpfer dämpfen die Stösse am Ende des Schnitts. Dadurch werden Hand und Handgelenk geschont. Griffe aus geschmiedetem Aluminium Leichtigkeit, Widerstandsfähigkeit und Festigkeit dank der Aluminiumlegierung und des technischen Verfahrens der Materialformung durch Präzisionsgesenkschmieden.
Hier den aktuellen Preis abrufen --->*




Bild: Amazon-Partnerprogramm / Werbung

Felco 7*


Zuverlässigkeit: komfortable, leichte und robuste Griffe, aus geschmiedetem Aluminium / geschraubte Klinge und Gegenklinge aus hochwertigem gehärtetem Stahl / sauberer, präziser Schnitt / alle Teile austauschbar
Merkmale: einfache, dauerhafte Schnitteinstellung / Drahtabschneider / Saftrille
Ergonomie: Schonung und Schutz der Hand und des Handgelenks, optimierter Kraftaufwand dank des Rollgriffes , des abgewinkelten Kopfes und der Puffer-Stossdämpfer / rutschfeste Beschichtung
Drahtabschneider: Die Klingen sind mit einer Kerbe ausgestattet, die es erlaubt, Eisendrähte mit kleinem Durchmesser zu schneiden, ohne die Schneide der Klinge zu beschädigen.
Saftrille: Die Saftrille erlaubt das Schneiden von saftreichen Gewächsen ohne das Risiko, dass die Klinge verklebt. Sie spart Zeit und erleichtert den Schnitt, so dass Verschmutzungen und Saft nach jeder Schneidebewegung abfliessen können.
Mikrometereinstellung: Das FELCO-Einstellungssystem* garantiert eine optimale Anpassung des Schneidkopfes während der gesamten Lebensdauer des Werkzeugs. Es sorgt für einen sauberen und präzisen Schnitt.
Dämpfungssystem: Der Puffer und der Stossdämpfer* dämpfen die Stösse am Ende des Schnitts. Dadurch werden Hand und Handgelenk geschont.
Griffe aus geschmiedetem Aluminium. Leichtigkeit, Widerstandsfähigkeit und Festigkeit dank der Aluminiumlegierung und des technischen Verfahrens der Materialformung durch Präzisionsgesenkschmieden. 
Rollgriff: Der Rollgriff verteilt die Muskelkraft auf die fünf Finger und reduziert den Kraftaufwand um 30%. Diese Innovation von FELCO* beugt Sehnenentzündungen und Entzündungen des Karpaltunnels vor.
Abgewinkelter Schneidkopf: Um die Risiken von Muskel-Skelett-Erkrankungen einzudämmen und den Bedienkomfort zu erhöhen, ist der Schneidkopf geneigt.


Bild: Amazon-Partnerprogramm / Werbung

Felco 13*



Zuverlässigkeit: komfortable, leichte und robuste Griffe, aus geschmiedetem Aluminium, geschraubte Klinge und Gegenklinge aus hochwertigem gehärtetem Stahl
sauberer, präziser Schnitt, alle Teile austauschbar
Mit einer Hand aber auch mit beiden Händen bedienbar und daher auch für stärkere Rosenäste (Frühjahrsschniit) geeignet
Merkmale:einfache, dauerhafte Schnitteinstellung, Drahtabschneider, Saftrille
Ergonomie: Schonung und Schutz der Hand und des Handgelenks, optimierter Kraftaufwand* dank der idealen Form der Griffe, des abgewinkelten Kopfes und der Puffer-Stossdämpfer, rutschfeste Beschichtung
Hier den aktuellen Preis abrufen --->*



Bild: Amazon-Partnerprogramm / Werbung

Felco 10*

komfortable, leichte undrobuste Griffe, aus geschmiedetem Aluminium, geschraubte Klinge und Gegenklinge aus hochwertigem gehärtetem Stahl.
Sauberer, präziser Schnitt.
Diese robuste Schere hat natürlich ebenso alle bei den obigen Scheren von Felco beschriebenen Eigenschaften. Mit folgender
Besonderheit:
Diese Schere ist eine Rosenschere für Linkshänder*.




Hier den aktuellen Preis abrufen --->*




Bild: Amazon-Partnerprogramm / Werbung

ARS Präsentierschere*

Hier merkt man die Qualität mit jedem Schnitt!

ARS-Scheren* zeichnen sich durch hochwertige Materialien und sehr geringes Gewicht aus. Sie garantieren einen sauberen Schnitt. Die asymmetrischen Griffe erzeugen ein ergonomisches Griffgefühl, eine bessere Kraftübertragung und ermüdungsfreies Arbeiten. Diese ARS-Spezialscheren aus leichten Aluminiumarmen, korrosionsbeständigen, hartverchromten Scherblättern und ergonomisch geformten, ermüdungsfreien Griffen. Durch den Dreharm sind die Scherblätter um 180 Grad drehbar.  Die Rosenpräsentierschere* ARS-160-R-0,6 mit einer Länge von 60 cm besitzt neben den superscharfen Schermessern einen Greifer, der alles sicher festhält, was abgeschnitten wird. Diese Schere eignet sich hervorragend für alle dornhaltigen Gewächse wie es Rosen nunmal sind. Gewicht: nur 390 g.
Hier den aktuellen Preis abrufen --->*




Über die Pflege Ihrer Rosenscheren und Gartenscheren

Reinigen

Ihr Werkzeug sollte nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Wenn Ihr Werkzeug besonders schmutzig ist oder durch vorhandene Feuchtigkeit leicht Rost ansetzen könnte, reinigen Sie es unverzüglich. Wischen sie die Schere, sollte sie im Regen oder sonst irgenwie feucht geworden sein, vor dem Einlagern im Geräteschuppen, mit einem trockenen Tuch ab. So vermindern sie das Ansetzen von Flugrost.
In diesem kleinen Video seht ihr wie das tägliche Reinigen am besten geht.
Natürlich schadet es auch nicht die Schere nach jedem Gebrauch zu ....

Ölen

Nach dem Reinigen sollte das Werkzeug geölt werden, damit es nicht rostet. Durch das Öl wird das Werkzeug auch wieder leichtgängig. Besonders schnell geht das Ölen mit dem Felco 980 Spray*.
Alternativ könnt ihr auch das Feco Fett 990* verwenden. Es ist ein synthetisches, biologisch abbaubares Fett auf Lithium-/Kalzium-Basis, schmiert bestens und verringert Abnützung eurer Schere. Außerdem ist es sehr gut wasserabstoßend.

Schleifen

Sie sollten Ihr Werkzeug mindestens einmal täglich schleifen. wenn sie den ganzen Tag damit arbeiten. Sonst jedenfalls vor dem Beginn der Gartensaison. Aber wenn Sie bemerken, dass es nicht mehr optimal schneidet, schleifen Sie es sofort!
Den speziellen Schleifstein* von Felco findet ihr hier*
Wie ihr eure Felco-Schere richtig schleift zeigt euch folgendes, kurze Video.

Auseinandernehmen

Ihr Werkzeug sollte regelmässig auseinander genommen werden, spätestens aber, wenn es blockiert ist, oder sonst eine Fehlfunktion, wie leichtes Spießen oder Quietschen aufweist. Wie ihr eure Felco richtig auseinanderbaut und wieder zusammenschraubt erklärt euch folgendes Video.



Beliebte Beiträge